Buchen

Tour du Mont - Vercorin

Vom Dorfzentrum aus führt Sie dieser leicht begehbare Weg um den Mont de Vercorin herum. Ein Aussichtspunkt am Startpunkt der Gleitschirmflieger bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick auf das Tal, das bis hinter Sion reicht. Sie können auch die Rhoneebene bewundern, die Ihnen ein magisches Panorama bietet. Für einen sportlicheren Ansatz bietet Ihnen der Vita-Parcours die Möglichkeit, in einer wunderbaren Umgebung zu trainieren.
Der Lehrpfad thematisiert die Funktionen des Waldes, seinen Wert, seine Anfälligkeit und den Druck, der auf ihm lastet. Die letzte Tafel ist dem Weiden der Esel auf den Terrassen des Berges gewidmet. Um unsere Wälder zu erhalten, ist es notwendig, dass jeder ein respektvolles Verhalten an den Tag legt und gut informiert ist. Nutzen wir die Leistungen des Waldes und geben wir ihn unversehrt an zukünftige Generationen weiter!
 
Lesen Sie den Bericht über die Verbesserungsarbeiten des Unternehmens Dénériaz an diesem Pfad: Bericht ansehen.

UNSER TIPP
In der Morgen- oder Abenddämmerung ist es wahrscheinlich, dass Sie Gämse entlang der Route sehen. 

Praktische Informationen

 Neben dem Kiosk von Vercorin nehmen Sie die Gasse in Richtung Val d'Anniviers. Sie gehen an einer Steinmauer entlang, am Ende des Abstiegs wählen Sie den linken Weg, der zum Mont hinaufführt. 
 
Es ist auch möglich, dies in umgekehrter Richtung zu tun. Gehen Sie die Rue Chapelle du Bouillet hinunter, bevor Sie an der zweiten Kreuzung rechts fahren. Diese zweite Variante ist auch die Richtung, die der Parcours Vita vorschlägt. 

Die Route auf der Karte

In Bildern